• SN EN ISO 9001 & 13485
  • Einfache Nachbestellung
  • Kein Mindestbestellwert
  • Schneller Versand

StainIN™ GREEN Nucleic Acid Stain

CHF 177.85

Sofort versandfertig, Lieferzeit ca. 1-3 Werktage

Merkliste
Anzahl:
KOSTENLOSE LIEFERUNG AB 200 CHF
1 ml

StainIN™ GREEN Nucleic Acid Stain (1ML)

  • 11006073
  • NAS0201
  • Beschreibung:

    Anwendungen
    • Färbung von NA in Agarose- und Polyacrylamidgelen während der Elektrophorese für die Visualisierung von ssDNA, dsDNA und RNA sowie die Gel-Dokumentation.
    • Blaue LED-Detektion, hervorragend geeignet für Klonierungsanwendungen
    • UV-Detektion
    Vorteile
    • Wesentlich sicherere Alternative zu Ethidiumbromid, kostengünstigere Alternative zu konkurrierenden Grünfarbstoffen
    • Einzigartig - hat zwei Emissionspeaks, färbt DNA in grün, RNA in rot
    • Hochsensitive NA-Detektion - bis zu 4x empfindlicher als EtBr
    • Zeitersparnis - in Gel-Färbung, keine Nachfärbung, keine Entfärbung

    StainIN™ GREEN Nucleic Acid Stain ist eine deutlich sicherere Alternative zu Ethidiumbromid.

    Es ist genauso einfach zu bedienen, 4-fach empfindlich (unter Blauer LED) und viel sicherer. Wirtschaftlicher als andere Grünfarbstoffe, kann dieser Fleck auch mit weniger Umwelt- und Gesundheitsbedenken als Ethidiumbromid verwendet und entsorgt werden.

    Es handelt sich um einen Fluoreszenzfarbstoff, der den Nachweis von >0,1 ng DNA in Agarose- und Polyacrylamidgelen ermöglicht. Es bindet sowohl an dsDNA, ssDNA als auch an RNA und emittiert grüne Fluoreszenz bei Bindung an DNA und rote Fluoreszenz bei Bindung an RNA, die unter UV- oder Blaulicht nachweisbar ist und mit den gleichen Filtern wie ähnliche Grünfarbstoffe dokumentiert ist.

    StainIN™ GREEN ist ideal für die DNA-Extraktion aus Gelen zum Klonen. Die Karzinogenität von Ethidiumbromid ist kleiner als die von Ethidiumbromid und wurde im Ames-Test nachgewiesen. Mutagenitätstests an Säugetierzellen, sowohl an Mausmark-Erythrozyten-Mikrokernen als auch an Spermatozyten-Chromosomenaberrationstests zeigten negative Mutagenitätsergebnisse.

    Nachgefragt – Nachgehakt: Rasa Sehlmeyer, highQu

    Nachgefragt – Nachgehakt: Rasa Sehlmeyer, highQu

    Wie wir in der Genomik von der Probe zum Resultat gelangen

    Die biologische Forschung wird durch neue Methoden immer schneller. Von der Probe zum genetischen Code – alles eine Frage der Zeit?
    • Packungsinhalt:
      1 ml - StainIN™ GREEN Nucleic Acid Stain, 20000X
    • Lagertemperatur von:
      4 °C
    • Lagertemperatur bis:
      4 °C
    • Transporttemperatur von:
      2 °C
    • Transporttemperatur bis:
      8 °C
    • Gefährlicher Stoff nach Richtlinie 67/548/EWG:
      nein
    • Gefährlicher Stoff nach Richtlinie 99/45/EWG:
      nein
    • Gebrauchsfertiges Reagenz:
      nein

    Dokumente & Downloads

    • Flyer-1
      de
      PDF
    • Flyer-1
      en
      PDF